A Short Trip To London

Zusammen mit ein paar Leuten aus meiner Jahrgangsstufe war ich letzte Woche für ein paar Tage in London. Genau genommen von dem 20/5/2017 bis zum 25/05/2017.
Sinn und Zweck dieser Sache war es grundsätzlich vor der bevorstehenden Kommunikationsprüfung in Englisch noch etwas besser die Sprache zu lernen. Deswegen haben wir auch für 3 Tage einen Sprachkurs in Wimbledon besucht.
Dies hat meiner Meinung nach nicht so viel gebracht, da die Sprachschule eher auf Schüler/Erwachsene ausgerichtet ist, die noch relativ am Anfang stehen.
Trotzdem war es ganz ok, und man wurde sozusagen zwangsweise dazu gebracht in diesem Zeitraum nur englisch zu sprechen. Was im Endeffekt auch etwas gebracht hat. Hoffentlich spiegelt sich dass dann auch in meiner Prüfungsnote wieder…

Allgemein könnte ich hier noch stundenlang schreiben wie toll London ist, aber das würde den Rahmen hier sprengen. Das was mir allerdings am meisten aufgefallen ist, ist dass die Menschen dort einfach unfassbar nett, freundlich und hilfsbereit zu einem sind. Zumindest an den Plätzen an denen ich mich aufgehalten habe. Den Unterschied zu Deutschland habe ich sofort festgestellt als wieder am Flughafen in Deutschland war.

Ich freue mich schon sooo sehr wenn ich mal wieder nach England zurück zu kommen kann. Allerdings werde ich dann eher noch andere Städte besuchen wie Brighton, Sheffield usw.

Meine Kamera hab ich auf diese Reise auch mitgenommen, allerdings finde ich es immer sehr mühsam auf einer Schulfahrt zu fotografieren, vor allem bei Touren durch die Stadt, wo man nicht einfach für ein Foto stehen bleiben kann wie es einem gefällt.
Wie auch immer, ein paar Fotos habe ich geschossen und möchte euch hier eine Auswahl von meinen liebsten zeigen.

IMG_4079IMG_4218IMG_4073IMG_4081IMG_4238IMG_4270IMG_4110IMG_4140IMG_4153IMG_4250IMG_4157IMG_4252IMG_4187IMG_4223IMG_4235

Wenn ich mir jetzt so im Nachhinein die Fotos anschaue möchte ich sofort wieder zurück… London war mit Abstand die beste Stadt die ich je besucht habe.
Bis bald!

Alles Liebe!

Kathy x

Advertisements

Ein Gedanke zu “A Short Trip To London

  1. Pingback: Travel Diary

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s