Agnes |April 2016

„Agnes ist tot. Eine Geschichte hat sie getötet.
So, nach einer etwas längeren Pause starte ich den neuen Blogpost gleich mal mit dem vergangenen Buch, das ich im letzten April gelesen habe.
Und zwar war das im letzten Monat „Agnes“ von Peter Stamm.
 img_8994
img_8999

 

Wie sich vielleicht viele denken können habe ich mir nicht unbedingt freiwillig die Zeit genommen um dieses Buch zu lesen, sondern dies wegen der Schule gemacht.
Da ich einen relativen „langen“ Schulweg habe, habe ich die Zeit in der Bahn und im Bus effektiv genutzt um dieses Buch zu Ende zu lesen, was auch nach ein paar Tagen erfolgreich geklappt hat.
Da das Buch aber doch relativ dünn ist und auch nicht zu kompliziert geschrieben ist, ging es mit dem lesen relativ flott.
 img_9010

 

img_9013

Der Anfang des Buches fand ich ganz gut, da es relativ spannend geschrieben und gut zu lesen war. Diese Spannung hat sich im Laufe der Geschichte verflogen und meine Interesse somit auch.
Allerdings habe ich auch schon viel lästigere und schlechtere Schulbücher gelesen und somit war Agnes allgemein ganz in Ordnung.
 img_9011

 

 img_9014
Es werden Themen wie Freiheit, Ängste, Liebe, Tod, Verantwortung und Beziehungen in unterschiedlichen Weisen thematisiert, was ganz interessant war.
Mein Lieblingszitat aus diesem Buch lautet:
„Glück malt man mit Punkten, Unglück mit Strichen…
Du musst, wenn du unser Glück beschreiben willst,
ganz viele kleine Punkte machen…Und dass
es Glück war, wird man erst aus der Distanz sehen.“
Vielleicht müssen die Einen oder Anderen auch noch dieses Buch als Abi Lektüre lesen, dann könnt ihr Euch „Agnes“ hier genauer anschauen oder kaufen.
img_9016

 

Falls jemand von Euch dieses Buch noch lesen muss/will dann wünsche ich Euch viel Spaß dabei. Ich hoffe es wird Euch dann besser gefallen als mir.
Alles Liebe!
Kathy x
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s